27.10. MUT - Eröffnung der Leuchtskulptur

Am Sonntag, den 27.10. um 18 Uhr wird die Leuchtskulptur MUT des Künstlers Boris Maximowitz wird angeschaltet. Für 100 Tage wird sie unseren Ort in ein neues Licht tauchen.

Grußwort: Bürgermeister Bernd Fessler

Einführung: Pfarrer Dr. Richard Graupner

Gespräch mit dem Künstler Boris Maximowitz.

Musikalische Gestaltung: Gregor Bürger, Saxophon.

Bereits vormerken: Ab 15.12., also nach 50 Tagen, wird die Skulptur dann in veränderter Form in der Kirche zu sehen sein.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm gibt's hier und die Übersicht bietet der Flyer: