27.10. MUT - Eröffnung der Leuchtskulptur

Am Sonntag, den 27.10. um 18 Uhr geht's los: Die Leuchtskulptur MUT des Künstlers Boris Maximowitz wird angeschaltet. Für 100 Tage wird sie uns und den Ort erleuchten.

Grußwort: Bürgermeister Bernd Fessler

Einführung: Pfarrer Dr. Richard Graupner

Gespräch mit dem Künstler Boris Maximowitz.

Musikalische Gestaltung: Gregor Bürger, Saxophon.

Bereits vormerken: Ab 15.12., also nach 50 Tagen, wird die Skulptur dann in veränderter Form in der Kirche zu sehen sein.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm gibt's hier: