30.10. 18 Uhr Darum fürchten wir uns nicht! - Gottesdienst zum Reformationstag

Wer mitten im Nirgendwo, im Moor und noch dazu in größter Diaspora eine Kirche baut, der muss großen Mut haben. Mut ist auch das Thema der Reformation, als Einzelne um der Wahrheit und ihres Gewissens willen alles in Kauf genommen haben. Nur nicht verbiegen! Daran erinnert uns das Reformationsgedenken.

Mit diesem Gottesdienst feiern wir den offiziellen Abschluss unseres Jubiläums der Karolinenkirche. Es erwartet uns außergewöhnliche Musik des Münchner Chors "vox nova" mit KMD Andreas Hellfritsch an der Orgel sowie einer Predigt von Fabian Ludwig. Liturgie: Pfarrer Dr. Richard Graupner.

Zur Aufführung kommen Werke von Heinrich Schütz, Max Reger und Johann Pachelbel.