6.3. 19 Uhr Weltgebetstag der Frauen aus Simbabwe

Am Freitag, den 6. März 2020 um 19 Uhr feiern wir im katholischen Pfarrsaal in Großkarolinenfeld den Weltgebetstag, der in diesem Jahr von Frauen aus Simbabwe vorbereitet wurde.

Die Frauen haben den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.

Das ökumenische Vorbereitungsteam Tattenhausen/Großkaro freut sich über Ihr/Euer Mitfeiern. Wie auch in den letzten Jahren wollen wir nach dem Wortgottesdienst noch gemütlich beisammensitzen und das Land  auch kulinarisch erfahren.

p.s. Der Gottesdienst wird zwar von Frauen vorbereitet, aber die Einladung richtet sich ausdücklich an alle, die Freude an einem interessanten, beschwingten, Ländergrenzen sprengenden, alle Sinne ansprechenden, geselligen, aufbauenden Abend haben.