Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Großkarolinenfeld! Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Für unseren Newsletter können Sie sich hier anmelden.

Der schnellste Weg, mit uns Kontakt aufzunehmen ist über das Kontaktformular. Dort finden Sie auch alle weiteren Ansprechpartner und Informationen.

Fast 70 Kinder sind zum Ökumenischen Kinderbibeltag 2022 gekommen.

Nachdem die Kinder zum Start miteinander gesungen und getanzt haben, war volle Konzentration als das kleine Theaterstück aufgeführt wurde: Die Geschichte von Jona, der von Gott einen schwierigen Auftrag bekam. Jona wollte lieber davonlaufen und so endete er im Bauch eines großen Fisches im Meer. Die Kinder waren so fasziniert, dass das Stück gleich ein zweites Mal aufgeführt wurde.

Zum Auftakt unseres Festwochenendes hält Prof. Dr. Hans Ottomeyer einen Vortrag über Karoline von Baden, die erste bayerische Königin und Namenspatronin unserer Kirche.

Prof. Ottomeyer war nach Stationen bei der bayerischen Schlösserverwaltung, dem Haus der Bayerischen Geschichte und dem Münchner Stadtmuseum langjähriger Generaldirektor des Deutschen Historischen Museums in Berlin und ist vielen aus der BR-Sendung "Kunst und Krempel" als Experte bekannt.

Beginn ist um 19 Uhr. Der Vortrag findet in der Karolinenkirche statt. Der Eintritt ist frei.

 

Klassizistisch bunt

1917 herrschte Krieg in Deutschland und alle verfügbaren Rohstoffe wurden herangezogen. Wegen des historischen Werts der Großkarolinenfelder Chororgel wurde die Gemeinde aber von der kriegsbedingten Ablieferung ihrer Zinnpfeifen im Gewicht von 8,66 kg befreit. Anders erging es 1942 der großen Glocke, die 1907 erst angeschafft worden war. Sie musste abgegeben werden.