Augua e vinho - Gitarrenkonzert von "Alta Baviera"

Bildrechte: beim Autor

Das Gitarrenduo "Alta Baviera" (Markus Lohmeier & Thomas Beer) gab am 24. Juni ein großartiges Sommerkonzert in der Karolinenkirche. Die beiden Musiker, die gerade ihr Master-Studium in Feldkirch (A) und Münster absolvieren, führten das Publikum vom der Wiener Hofmusik über spanische Klassiker zu faszinierenden Hirtenklängen aus der Türkei. Zum Abschluss spielten die beiden das Stück "Augua e vinho" und schlugen damit den Bogen zur Pausenverpflegung bei hochsommerlichen Temparaturen. Einen kurzen Klangeindruck gibt's hier.

Das nächste Konzert-Highlight findet am 22. Juli statt. Dann spielt das Akkordeon-Duo "Jeux d'Anches"