Poetische Kampfkunst - Neue Gäste im Pfarrstadl

Bildrechte: beim Autor
Am 11. Mai hat die Taekwondo-Schule "WinTaekwondo" ihren neuen Standort in Großkarolinenfeld eröffnet. Zwei Mal pro Woche wird künftig im evangelischen Pfarrstadl trainiert. Ahmet Cetin, der Leiter der Schule, präsentierte zusammen mit seinen Schülern - darunter auch Mitglieder der evangelischen Gemeinde - die berührungsfreien Kampfabläufe. Diese müssten sich die Schüler einprägen "wie ein gutes Gedicht" ...