Sanierung 2022

Hier erfahren Sie alles über aktuelle Fortschritte bei unserem großen Projekt, der Sanierung der Karolinenkirche zum 200-jährigen Jubiläum 2022.

Mit Ihrer Spende können wir dieses einzigartige Baudenkmal erhalten.

 

 

Herzog Franz von Bayern
Bildrechte: Verwaltung des Herzogs von Bayern | Foto: Johannes Seyerlein
Wir freuen uns sehr und sind dankbar, dass S.K.H. Herzog Franz von Bayern die Schirmherrschaft für die Sanierung der Karolinenkirche anlässlich des 200-jährigen Jubiläums übernommen hat. Seit 1996 ist Herzog Franz von Bayern Familienoberhaupt des Hauses Bayern. Er ist ein kenntnisreicher und passionierter Sammler zeitgenössischer Kunst. Er wird sich im Rahmen der Sanierung insbesondere für die Neugestaltung der sogenannten Prinzipalia einsetzen, also Altar, Taufbecken und Lesepult.

Um die Rissbildung am Glockenturm zu untersuchen und die Stabilität des Turms langfristig zu sichern haben Dr. Schütz Ingenieure aus Kempten eine Schwingungsmessung durchgeführt. Dabei wurde auch die genau Größe der neuen Holzjoche berechnet. Diese sollen zusammen mit den neuen Klöppeln verbaut werden und müssen genau auf die Eigenfrequenz des Turms abgestimmt werden.

Das ausführliche Gutachten können Sie unten nachlesen.